Jobs

Ihr Profil:

  • Sie haben bereits Erfahrung im Umgang mit Gruppen und als Lehrkraft oder Dozent:in
    (Erfahrung im Umgang mit herausforderndem Verhalten ist von Vorteil).
  • Sie sind motiviert, vorgegebene Unterrichtseinheiten umzusetzen und eigene Ideen einzubringen.
  • Sie können selbstständig und strukturiert planen und arbeiten.
  • Sie sind motiviert, mit unseren pädagogischen Mitarbeiter:innen in engen Austausch zu treten und diese zu unterstützen.
  • Ein Sozialpädagogisches- oder Lehramtsstudium wäre wünschenswert. Ein Quereinstieg mit einschlägiger Berufserfahrung ist möglich.

 

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss in Sozialpädagogik oder vergleichbarer Studienabschluss
  • Erfahrung mit Traumapädagogik
  • Umfangreiche Erfahrungen in der Begleitung und im Coaching von jungen Erwachsenen
  • Soziale und interkulturelle Kompetenzen
  • Teamfähigkeit, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Wertschätzende Grundeinstellung und Einfühlungsvermögen
  • Flexibilität und Reflexionsvermögen

Wünschenswert sind Kenntnisse Medienpädagogik und / oder Drogenberatung

 

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss in Sozialpädagogik oder vergleichbarer Studienabschluss
  • Umfangreiche Erfahrungen in der Begleitung und im Coaching von (jungen) Erwachsenen mit Migrationshintergrund
  • Kontaktfreude und Offenheit
  • Soziale und interkulturelle Kompetenzen

Wünschenswert sind türkische, rumänische und/oder bulgarische Sprachkenntnisse

 

Sie möchten Ihr BPS I oder ein Anerkennungsjahr bei uns absolvieren?

Informieren Sie sich über unsere Homepage www.outlaw-kassel.de über die einzelnen Projekte und senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) über bewerbung@outlaw-kassel.de mit Ihrem Wunschprojekt zu.

Ansprechpartnerin:
Anne Müller
Pädagogische Leitung
0561 983 53-36

Ihr Profil:

  • Unterrichtserfahrung in den Bereichen Deutsch
  • Möglichst Erfahrung im Bereich Bewerbungstraining
  • Freude an der pädagogischen Arbeit mit Menschen, insbesondere mit Flucht- und Migrationshintergrund
  • Kontaktfreude und Offenheit
  • Soziale Kompetenz
  • Interkulturelle Kompetenz

Für unser Projekt Sprachcafé für Mütter mit Kleinkindern in Kassel suchen wir KINDERBETREUUNGSKRÄFTE!

Die Outlaw Kassel gGmbH ist ein freier, konfessionell ungebundener Träger der beruflichen Bildung und der Jugendhilfe. Unsere Grundhaltung den Menschen gegenüber ist geprägt durch eine anerkennende Lebensweltorientierung und die Überzeugung, dass jeder Mensch seinen Fähigkeiten und Neigungen entsprechend gefördert werden muss, um eine größtmögliche Partizipation zu ermöglichen. Als Bildungs- und Jugendhilfeträger führen wir seit 2012 in Kassel und seit 2015 auch in Südniedersachsen Angebote rund um die berufliche Bildung und Jugendhilfe durch.

Wir bieten Ihnen:

  • eine herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • eine angemessene Bezahlung
  • Mitarbeiter mit einem lebendigen Unternehmen mit vielfältigen Entwicklungschancen

Sie möchten bei einem innovativen Bildungsträger arbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung:

Outlaw Kassel gGmbH
Frau Meiberth-Brück
Holländische Str. 208
34127 Kassel

E-Mail: bewerbung@outlaw-kassel.de
Telefon: 0561 983 53-0